27.06.12 14:16 Uhr
 10.170
 

Fußball-EM 2012: Italiens deutschsprachiger Spieler bekommt Maulkorb verpasst

In der italienischen Fußballnationalmannschaft wird Riccardo Montolivo "Der Deutsche" genannt: Er kann die Sprache perfekt, hat eine deutsche Mutter und eine schwarz-rot-goldene Flagge auf dem Schuh.

Dennoch sagt er: "Ich fühle mich aber zu 90 Prozent als Italiener". Damit die restlichen zehn Prozent nicht durchkommen, verpasste man dem "Deutschen" jedoch sicherheitshalber einen Maulkorb.

Montolivo soll keinesfalls Deutsch sprechen, damit es auf keinen Fall zu Missverständnissen kommen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spieler, Fußball-EM, Fußball-EM 2012, Maulkorb, Riccardo Montolivo
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 14:55 Uhr von esKimuH
 
+53 | -3
 
ANZEIGEN
aha: so einen mist hab ich ja schon lange nicht mehr gehört.
Kommentar ansehen
27.06.2012 15:06 Uhr von huAnchris
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
oh man weil ja auch die anderen mit sicherheit alle deutsch sprechen.
wenn eh keiner deutsch versteht, warum sollte er deutsch sprechen?
Kommentar ansehen
27.06.2012 15:09 Uhr von bingegenalles
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
wenn ich poldi sehe und sprechen höre ist mir auch klar das er kein deutsch kann. also der versteht ihn nicht
Kommentar ansehen
27.06.2012 15:10 Uhr von Maku28
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
OMG: Die Aussage bezog sich auf die Pressekonferenz. Aber schön wie man sich alles hindreht, nur damit man was Schreiben kann- Was erwartet man denn ? Dass er mit den anderen Italienischen Spielern anfängt auf Deutsch zu kommunizieren ? Macht keinen Sinn wenn die kein Deutsch können oder ?! Aber hauptsache man hat wieder ein paar Zeilen geschrieben

Ausserdem ist es für das deutsche Spiel fast völlig belanglos was da auf dem Platz gesprochen wird. Wie Löw sagte, will man den Italienern auf jeden Fall das eigene Spiel aufdrängen. Agieren und nicht reagieren.
Zur Not müssen wir halt Klose einwechseln ^^, der versteht seiner Aussage nach schon ganz gut , was die sich da so zurufen.
Kommentar ansehen
27.06.2012 23:01 Uhr von Nox-Mortis
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
vieleicht sollte er Polizist werden. da gab es doch so einen T-Shirt Aufreger

Edit AC/DC

[ nachträglich editiert von Nox-Mortis ]
Kommentar ansehen
27.06.2012 23:08 Uhr von Nox-Mortis
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
und wenn ich mir es aussuchen könnte, wären mir die 10% immer noch lieber.
Ausser er hat ein schönes Haus am Strand. Meer, Palmen; Sonne.
Kommentar ansehen
28.06.2012 09:14 Uhr von KomaDrama
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die News etwas präziser geschrieben wär, kämen auch net solche Kommentare..also auf der Pressekonferenz kein deutsch? aha kann genauso gut im Spiel sein vielleicht soll er mit Gegenspielern net reden? ziemlich offen

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?