27.06.12 13:32 Uhr
 2.217
 

Fußball-EM 2012: Ex-Englandtrainer attackiert Wayne Rooney - Er verstehe nur Schottisch

Nachdem der englische Nationalspieler Wayne Rooney den jetzigen Trainer der Mannschaft, Roy Hodgson als besseren Trainer als Fabio Capello bezeichnet hatte, schlug dieser nun zurück.

Capello attackierte Rooney, dem er subtil unterstellte, kein Englisch zu können: "Rooney versteht nur Schottisch", so ein verärgerter Capello.

Zugleich lobte Capello das Spiel der Italiener gegen die Engländer beim Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft in höchsten Tönen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Streit, Wayne Rooney, Fabio Capello
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer England-Trainer setzt Wayne Rooney als Kapitän ab
Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 23:13 Uhr von Nox-Mortis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Macht nix, Runi: Ich versteh auch kein Deutsch...sondern nur bayrisch oder österreichisch,

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer England-Trainer setzt Wayne Rooney als Kapitän ab
Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?