27.06.12 11:42 Uhr
 47
 

Historiker Prof. Jürgen Osterhammel erhält den Gerda-Henkel-Preis 2012

Der Konstanzer Historiker Prof. Jürgen Osterhammel wird mit dem Gerda-Henkel-Preis 2012 ausgezeichnet.

Osterhammel bekommt die Ehrung für "herausragende Beiträge auf dem Gebiet der Weltgeschichtsschreibung", so die Gerda-Henkel-Stiftung in einer Mitteilung.

Der Historiker wird den mit 10.000 Euro dotierten Preis am 29. Oktober in Düsseldorf erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Preis, Historiker, Preisverleihung, Henkel
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem
Prozess in Halle: Mehrjährige Haftstrafe nach Todesfahrt
USA: Trump nimmt Arbeit mit Dekret gegen Obamas Gesundheitsreform auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?