27.06.12 11:42 Uhr
 49
 

Historiker Prof. Jürgen Osterhammel erhält den Gerda-Henkel-Preis 2012

Der Konstanzer Historiker Prof. Jürgen Osterhammel wird mit dem Gerda-Henkel-Preis 2012 ausgezeichnet.

Osterhammel bekommt die Ehrung für "herausragende Beiträge auf dem Gebiet der Weltgeschichtsschreibung", so die Gerda-Henkel-Stiftung in einer Mitteilung.

Der Historiker wird den mit 10.000 Euro dotierten Preis am 29. Oktober in Düsseldorf erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Preis, Historiker, Preisverleihung, Henkel
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
Forscher empfangen von nahem Stern merkwürdige Signale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?