27.06.12 10:29 Uhr
 115
 

Tesla Motors: Erster Model S offiziell ausgeliefert

Schon letzten Freitag war es so weit: Die kalifornische Elektro-Schmiede Tesla Motors übergab "feierlich ihren ersten Model S - selbstredend durch Tesla-Boss Elon Musk höchstpersönlich.

Gefeiert wurde die Oberklasse, welche allein mit alternativen Elektroantrieb angeboten wird, schon zuvor. Je Akkupaket kommt der Tesla Model S 255 bis 480 Kilometer weit und bietet eine Spitze von knappen 210 km/h.

Mit dem Model S verkaufen die Amerikaner nach dem Tesla Roadster bereits ihr zweites Elektromodell, 2014 startet mit dem SUV Tesla Model X Stromer Nummer drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Model, Tesla, Tesla Motors
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 10:29 Uhr von DP79
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Elektroantrieb hin oder her, der Model S ist ein echt schönes Auto und braucht sich vom Design kaum vor Mercedes und Co zu verstecken - ist jedenfalls meine Meinung, die sicher wieder etliche "Minusse" erhält.
Kommentar ansehen
27.06.2012 11:19 Uhr von Joker01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
endlich ein Elektrofahrzeug, das nach einem Auto aussieht. Da können sich die Japsen mit ihren peinlichen Reissschüsseln (Nissan Leaf, Mitsubishi iMiev usw.) eine dicke Scheibe davon abschneiden.

[ nachträglich editiert von Joker01 ]
Kommentar ansehen
27.06.2012 11:41 Uhr von Ah.Ess
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Joker: Komm der schlechte Witz von Renault ist kein Stück besser als die Japanerautos.

http://p4.focus.de/...
Kommentar ansehen
27.06.2012 12:24 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich werde: mich jetzt outen, ich finde den Renault Twizy einfach hammergeil. Natürlich nur für Stadt und nähere Umgebung... Ist halt Geschmackssache, dafür würde ich beispielsweise niemals VW fahren.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?