27.06.12 10:26 Uhr
 225
 

Filzpantoffeln für das iPhone - umweltfreundliche Hüllen für iPhone und Co.

Umweltfreundlichkeit ist Trumpf, das beweist auch ein Unternehmen aus dem Allgäu. Dieses fertigt aus eigens hergestelltem Filz Sleeves für iPhone, Kindle und Co. Die Hüllen werden auch für andere Geräte angeboten und sind in unterschiedlichen Farben und Materialkombinationen erhältlich.

Bei dem Filz handelt es sich um ein reines Naturprodukt, das aus 100 Prozent Wolle ohne Kunstfasern hergestellt wird. Filz hat die Eigenschaften feuchtigkeitsabweisend, temperaturbeständig und kältehemmend zu sein.

Selbst nachdem die Produkte nicht mehr benötigt werden, bleiben sie umweltfreundlich. Die Filz-Sleeves lassen sich nach Gebrauch ohne Belastung für die Umwelt kompostieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Hüllen, Umweltfreundlichkeit, Kompost
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.06.2012 10:34 Uhr von serena66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Idee ist cool mal schauen ob solche Naturprodukte die Kunststoff Cover verdrängen können, Dann müssen die Schafe nicht umsonst frieren :-)
Kommentar ansehen
27.06.2012 10:59 Uhr von Juin2k22
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
klingt: 1. Nach eigenwerbung.(Meine meinung)
2. aber gar nicht schlecht. Weniger Kunststoff schadet nicht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?