26.06.12 23:38 Uhr
 130
 

Podcast-App nun für das iPhone verfügbar

Apple spendiert den beliebten Podcasts eine eigene App, die nun kostenlos aus dem Appstore heruntergeladen werden kann.

Bisher mussten die Audio und Video-Clips aus dem standardmäßig installierten Store iTunes geladen werden und mit dem Musikplayer abgespielt werden. Die neue App vereint diese Abläufe.

Es wird vermutet, dass in der kommenden Version des iPhone Betriebssystems Podcasts nur noch über diese App geladen werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dwien
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, App, Podcast, Verfügbarkeit
Quelle: www.gutestun.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Apple erhöht die Preise für Apps

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2012 23:38 Uhr von dwien
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es gut. Die App ist übersichtlich gestaltet und ich finde es praktisch, dass man nicht mehr zwischen iTunes und Musik-Player switchen muss.
Kommentar ansehen
27.06.2012 01:56 Uhr von nurmeine2cent
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
whatever da wo ich herkomme, bezahlt man kein Geld für angefressenes Obst.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung kann mögliches Referendum über Todesstrafe in Türkei unterbinden
Fußballstar Zinedine Zidane ruft Landsleute auf, nicht Marine Le Pen zu wählen
Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?