26.06.12 19:48 Uhr
 1.857
 

Mann machte Fotos von nackten Kindern auf Landesgartenschau - Festnahme

In Bamberg wurde vergangenen Sonntag ein Mann aus Oberbayern vorübergehend verhaftet, weil er auf der örtlichen Landesgartenschau nackte Kinder fotografiert hatte.

Eltern der spielenden Kinder fiel der 61-jährige durch das Fotografieren am Wasserspielplatz auf, woraufhin diese den Leiter der Gartenschau informierten. Dieser wiederum informierte die Polizei, die den Mann anschließend festnahm.

Ob das Anfertigen der Fotos eine kriminelle Absicht beinhaltete, kann derzeit nicht gesagt werden. Die Behörden warten aktuell auf die Auswertung verschiedener Computer des Verdächtigen, der das Fotografieren der Kinder bis auf weiteres bereits gestanden hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Foto, Festnahme, Pädophilie, Landesgartenschau
Quelle: www.infranken.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2012 19:48 Uhr von NoPq
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Respekt an die aufmerksamen Eltern..

Bleibt abzuwarten, was der ältere Herr so auf seinen PCs hat..
Kommentar ansehen
27.06.2012 04:38 Uhr von iarutruk