26.06.12 17:37 Uhr
 2.770
 

Österreich: "Hand- Fuß- Mund- Krankheit" in Kindergarten aufgetreten

In einem Kindergarten des ORF (Österreichischer Rundfunk) in Wien ist die "Hand-Fuß-Mund-Krankheit" aufgetreten. Sie wird auch als die "Falsche Maul- und Klauenseuche" betitelt.

Das Virus verursacht Bläschenbildung an Füssen, Händen und Mund. Zudem klagen die Erkrankten über hohes Fieber und starke Halsschmerzen. Meist sind Kleinkinder von einer Ansteckung betroffen.

"Infizierte sollen bis zu einer Woche zu Hause bleiben", erklärte Ursula Karnthaler vom Gesundheitsamt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Österreich, Krankheit, Hand, Fuß, Kindergarten, Mund
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist
Studie: Wenn die Eltern Alkohol trinken, berauschen sich auch die Kinder häufig
Horror-OP in Kanada: Bei vollem Bewusstsein operiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2012 19:58 Uhr von Gelegenheitsflieger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Österreich ich bin schockiert, keine kuriose Krankheit aus England ..
Kommentar ansehen
26.06.2012 22:17 Uhr von pippin
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ähhh zeigt mir einen Kindergarten in dem nicht mindestens einmal im Halbjahr ein Kind mit Hand-Fuß-Mund-Krankheit zuhause bleibt.

Und auch wenn mit der Krankheit nicht zu spaßen ist, ist sie auch kein Weltuntergang. Hier bauscht krone.at wieder mal unnötig auf.
Kommentar ansehen
27.06.2012 11:51 Uhr von Nickman_83
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ pippin: krone.at bauscht auf???
Das halte ich aber für einen absolut ungerechtfertigten vorwurf, der zu keiner zeit nachgewiesen werden kann.
*räusper*
Kommentar ansehen
30.07.2012 20:17 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also irgendwie verwirrend: in einem Artikel liest man das der Virus eine tödliche Variante sei und hier liest man man solle sich auf Sofa legen für eine Woche. Was denn nun? In Ruhe sterben und gut?

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Kinderschänden: Eine lange Tradition in Deutschland
Studie: Deutsche besonders pervers und fixiert auf Sex mit Kindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?