26.06.12 16:20 Uhr
 372
 

ARD verteidigt Fußball-EM-Experten Mehmet Scholl: "Wir wollen nicht zahm sein"

Nachdem der ARD-Fußballexperte Mehmet Scholl den deutschen Torjäger Mario Gomez scharf kritisierte, rollte eine Welle der Empörung über den Kommentator hinweg.

Die ARD verteidigte nun Scholl und stellte klar, dass sie in jedem Fall hinter ihrem Experten stehe.

Man sei froh, wenn die ARD-Moderatoren auch kontrovers seien: "Wir wollen gar nicht zahm sein."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, EM, ARD, Fußball-EM, Mehmet Scholl
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mehmet Scholl trennt sich nach neun Jahren von zweiter Ehefrau
Mehmet Scholl droht mit Rundumschlag
Fußball-EM: Mehmet Scholl zu seiner harschen Kritik - "Hatte Gehirnschluckauf"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2012 16:23 Uhr von Destkal
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Zudem würde ich mal sagen dass der Scholl schon ein wenig mehr Ahnung hat als der gemeine Pöbel der sich über jeden Scheiß empört.
Kommentar ansehen
27.06.2012 09:08 Uhr von harros<