26.06.12 13:14 Uhr
 502
 

Fußball-EM: Tim Wiese verweigerte Rede vor Angela Merkel in Kabine

Seit der Ersatztormann der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußballweltmeisterschaft 2010 eine Rede vor Angela Merkel in der Kabine hielt, sollte dies ein Ritual werden.

Auch nach dem Viertelfinale gegen Griechenland war die Bundeskanzlerin wieder in der Kabine zu Besuch, doch Tim Wiese verweigerte diesmal die geforderte Ansprache, obwohl Merkel gesagt haben soll: "Ohne Tim Wiese fange ich nicht an!"

Der Ersatzkeeper begründete dies mit seinem Aberglauben, denn nach seiner letzten Rede verlor man das nächste Spiel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Angela Merkel, Rede, Fußball-EM, Tim Wiese, Kabine
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Angela Merkel: Verlustängste hinter AfD-Erfolg
Angela Merkel nach Wahl: "Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten"
Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Angela Merkel: Verlustängste hinter AfD-Erfolg
Angela Merkel nach Wahl: "Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten"
Angela Merkel und Martin Schulz nicht bei Schlussrunde in ARD und ZDF


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?