25.06.12 21:50 Uhr
 449
 

Sex und Fußball - Viele Gemeinsamkeiten

Fußball und Sex haben viele Gemeinsamkeiten. Unter anderem spielt man bei beiden Aktivitäten mit Bällen.

Beim Sex werden ebenso wie beim Fußballspielen Kalorien verbraucht. Außerdem ist nicht jeder Schuss ein Treffer.

Oftmals wird auch im Bett gefoult und der Partner sieht oftmals die rote Karte. Dazu ein Beziehungsexperte: "Sex ist eine Sache, die beiden Beteiligten Freude bereiten soll."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fußball, Sex, Liebe, Partner, Beziehung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2012 21:53 Uhr von NoPq
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
0/10
Kommentar ansehen
25.06.2012 22:17 Uhr von nanny_ogg
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Äääähm ... wie bitte???? "Fußball und Sex haben viele Gemeinsamkeiten. Unter anderem spielt man bei beiden Aktivitäten mit Bällen." Ups. echt???? Mit welchen denn????

So etwas wird hier ernsthaft als "News" gewertet???

NfC!
Kommentar ansehen
26.06.2012 00:03 Uhr von Pils28
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Geht es noch schlimmer? Das ist doch ein Scherz, oder?
Kommentar ansehen
26.06.2012 09:07 Uhr von phiLue
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube dies ist die schlechteste News die ich hier je gelesen habe.
Kommentar ansehen
26.06.2012 09:12 Uhr von Lucianus
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@rocker: Nivea ist eine Creme .. Niveau ist keine ...

Ansonsten ... schrottnews ..

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?