25.06.12 16:17 Uhr
 259
 

England: Um eine Wette zu gewinnen, leckte Mann 42 Kirchen ab

Der Engländer Lawrence Edmonds machte mit einem Freund bei einem Kneipenbesuch eine ungewöhnliche Wette.

Edmonds sollte versuchen, alle 42 anglikanischen Kathedralen in England zu besuchen und diese auch abzulecken.

Nach rund 13-monatiger Reise und 8045 Kilometern Strecke hat er seine Wette nun gewonnen. Demnächst plant er, seine Reise nach Schottland, Irland und Wales auszuweiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Wette, Zunge, Kathedrale
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2012 18:21 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fantasie-Name: "Okay Fehler gefunden, da kann jemand nicht mit dem Google Übersetzer umgehen."

Was hat umrechnung von Meilen in KM mit dem Google übersetzer zu tun?
Es handelt sich einfach nur um eine vergessene 0.
Wobei 8000 Kilometer für eine England bzw. Kathedralenrundreise wirklich etwas weit ist, so groß ist England doch gar nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?