25.06.12 16:17 Uhr
 264
 

England: Um eine Wette zu gewinnen, leckte Mann 42 Kirchen ab

Der Engländer Lawrence Edmonds machte mit einem Freund bei einem Kneipenbesuch eine ungewöhnliche Wette.

Edmonds sollte versuchen, alle 42 anglikanischen Kathedralen in England zu besuchen und diese auch abzulecken.

Nach rund 13-monatiger Reise und 8045 Kilometern Strecke hat er seine Wette nun gewonnen. Demnächst plant er, seine Reise nach Schottland, Irland und Wales auszuweiten.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Wette, Zunge, Kathedrale
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederländische Polizei schickt Anti-Drohnen-Adler in Rente
Hessen: Traktorfahrer zerstört sechs Blitzer
Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2012 18:21 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fantasie-Name: "Okay Fehler gefunden, da kann jemand nicht mit dem Google Übersetzer umgehen."

Was hat umrechnung von Meilen in KM mit dem Google übersetzer zu tun?
Es handelt sich einfach nur um eine vergessene 0.
Wobei 8000 Kilometer für eine England bzw. Kathedralenrundreise wirklich etwas weit ist, so groß ist England doch gar nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?