25.06.12 13:39 Uhr
 405
 

"Harry Potter"-Star Emma Watson führt einen pink eingefärbten Hund spazieren

"Harry Potter"-Star Emma Watson sorgt derzeit mit ihrem Hund für Schlagzeilen: In London wurde sie beim Gassigehen mit einem pink eingefärbten Vierbeiner gesichtet.

Der Hund gehört einem Freund und die Aktion gehörte zu einer Spendengala, bei der Geld gegen Brustkrebs gesammelt werden soll.

Der Hundebesitzer betonte indessen, dass die Färbung harmlos sei.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Hund, Harry Potter, Emma Watson, pink
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokemon Go"-Macher werden 2018 "Harry Potter"-Game veröffentlichen
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling entschuldigt sich für falschen Trump-Tweet
"Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling wandelte Manuskript in Halloween-Kostüm um


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?