25.06.12 13:37 Uhr
 202
 

Frauen erstmals gleichberechtigt: Olympische Spiele mit Frauen aus Saudi-Arabien

In Saudi-Arabien kommt es zu einer Revolution: Erstmals werden Frauen zu den Olympischen Spielen geschickt.

Das Nationale Olympische Komitee ermöglicht die Teilnahme der Athletin, es werde "die Teilnahme von weiblichen Athleten, die sich qualifizieren können, überwachen".

Dalma Malhas, eine Springreiterin, wird an den Sommerspielen teilnehmen. Human Rights Watch hatte im Vorfeld den Ausschluss weiblicher Athletinnen aus Saudi-Arabien bei den Olympischen Spielen kritisiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Saudi-Arabien, Olympia 2012, Olympische Spiele, Athlet
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2012 13:43 Uhr von m.a.i.s.
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Interessant wird wohl der Anblick einer Springreiterin in der Burka und wenn das Pferd weiblich ist, wird es wohl auch verschleiert am Wettbewerb teilnehmen müssen :-)

und was die Gleichberechtigung anbelangt:

wo sind die saudiarabischen Leichtathletinnen, Schwimmerinnen...etc.?

[ nachträglich editiert von m.a.i.s. ]
Kommentar ansehen
25.06.2012 18:18 Uhr von sevenofnine1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Reitsport: Im Reitsport herrscht eine sehr strikte Kleidungsordnung. Da ist nix mit Burka. Aber einer Art Vollverhüllung gleicht es trotzdem. Nur Gesicht und Hals sind im Allgemeinen unbedeckt. Als Reiter ist man es gewohnt, bei über 30 Grad mit langer Hose, kniehohen Stiefeln, weißer Bluse, darüber schwarze Jacke und Helm unterwegs zu sein *g*

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?