25.06.12 13:28 Uhr
 232
 

Amy Winehouse bettelte ihren Mann um ein Baby an: Sie wollte es "Lucky" nennen

Die verstorbene Sängerin Amy Winehouse wünschte sich von ihrem ehemaligen Mann Blake Fielder-Civil angeblich sehnlichst ein Kind.

Die Mutter von Fielder-Civil, der derzeit im Gefängnis sitzt, verriet dieses Geheimnis und auch gleich den Namenswunsch Amys für das Baby: Lucky.

Winehouse wollte das Kind offenbar am Valentinstag empfangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Kind, Baby, Name, Amy Winehouse
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2012 16:09 Uhr von Bender-1729
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah nur schwer belegbare Leichenfledder-News. Toll! :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?