25.06.12 12:44 Uhr
 841
 

Schauspielerin Silvia Reize stirbt nach Sturz auf der Treppe

Die Schauspielerin Silvia Reize befand sich eigentlich seit kurzer Zeit wegen einer Lungenentzündung in einer Baseler Klinik in Behandlung. Dort ereignete sich eine schlimme Tragödie.

Reize, die ihr Bett verlassen hatte, verlor auf einer Treppe des Krankenhauses das Gleichgewicht und stürzte diese hinunter. Wenig später erlag die 61-Jährige ihren schweren Kopfverletzungen.

Reize war im Fernsehen unter anderem aus den Serien "Ein Fall für Zwei" und "Tatort" bekannt. Auch ihr Ehemann, der Sportjournalist Hans-Ruedi Ledermann starb vor acht Jahren viel zu früh mit 59 Jahren an einem Krebsleiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Krankenhaus, Sturz, Tatort, Treppe, Lungenentzündung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2012 15:22 Uhr von l.l.l.l.
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hm, ich seh die heute das erste Mal. Wäre sie mal besser mit dem Fahrstuhl gefahren, so wie ich es immer tu.
Kommentar ansehen
26.06.2012 21:24 Uhr von EumelPinky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es war Gottes Wille Manchmal verstehe ich Gott nicht.

So ne hübsche Frau ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?