25.06.12 12:43 Uhr
 820
 

Paris: Mann springt vom Eiffelturm

Am gestrigen Sonntagabend kam es auf dem Pariser Eiffelturm zu einem tödlichen Zwischenfall.

Gegen 22:40 Uhr kletterte ein Mann zwischen der zweiten und dritten Etage des 324 Meter hohen Wahrzeichens.

Polizisten einer Spezialeinheit kletterten herauf, um den Mann von seinem Vorhaben abzubringen. Er drohte auf Englisch mit einer Selbsttötung, kurz darauf stürzte er auf die zweite Plattform herab. Der Mann, dessen Identität bisher nicht bekannt ist, war sofort tot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Paris, Sprung, Eiffelturm
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Mann aus Pakistan soll Frau ermordet haben - Internationaler Haftbefehl
Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod