25.06.12 12:02 Uhr
 329
 

Vater Özcan Yakut ist glücklich: Erstes Foto vom CSD-Baby (Update)

Am Rande des Christopher Street Day (CSD) am vergangenen Samstag in Berlin hatte eine junge Frau ihr Baby zur Welt gebracht (ShortNews berichtete). Ein Polizist half bei der Geburt.

Das Baby trägt nun den Namen Yaren was übersetzt "Freund" bedeutet. Der Polizist besuchte unterdessen die glückliche Mama Saliha (25) im Krankenhaus. Nun meldete sich auch Vater Özcan Yakut zu Wort und freut sich über das gesunde Kind.

"Es war unfassbar, als alle anderen in Panik waren, ist er einfach ruhig geblieben. Der war so locker, als würde er das jeden Tag machen", freute sich Vater Özcan Yakut über die Hilfe des Polizisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baby, Vater, Polizist, Geburt, Christopher Street Day, CSD
Quelle: www.bz-berlin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?