25.06.12 10:12 Uhr
 379
 

Kanada: Post stellt Dienst ein - Briefträger von Vögeln attackiert

Die kanadische Post hat in Winnipeg (Manitoba) wegen ständiger Vogelattacken den Dienst eingestellt. Briefträger wurden aggressiven Krähen attackiert.

Davon betroffen sind etwa 30 Anwohner der Ralph Avenue. Dort sollen die Vögel in einem Baum nisten.

Die betroffenen Anwohner müssen jetzt vorerst ihre Post im Depot abholen bis die Verantwortlichen eine Lösung für das Problem gefunden haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kanada, Post, Dienst, Vogel, Briefträger, Krähe
Quelle: weirdworldnews.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen