25.06.12 08:57 Uhr
 381
 

Luxus im Yachthafen: Mann parkt Ferrari-Cabrio im Bademantel perfekt ein

Ein ungewöhnlicher Schnappschuss gelang einem Touristen jetzt im Yachthafen von Monaco. Dort beobachtete er einen Ferrari, aus dem eine junge Frau stieg. Den Wagen ließ sie einfach stehen.

Kurz darauf erschien ein Mann von einer Yacht, ganz lässig im Bademantel. Dieser stieg ein und parkte den Wagen perfekt ein.

Nach dieser gelungenen Aktion ging er ebenso lässig wieder zurück auf die Yacht.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Ferrari, Luxus, Cabrio, Bademantel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
BGH-Urteil: Entschädigung für falsches Hotel
PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2012 10:01 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Super Leistung: Ich vergesse ja absolut, wie man fährt, wenn ich nur nen Bademantel anhabe..........
Kommentar ansehen
25.06.2012 10:25 Uhr von Soulfly555
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Also, wie perfekt eingeparkt sieht das für mich nicht gerade aus.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?