24.06.12 20:29 Uhr
 36
 

Theaterbiennale in Mainz und Wiesbaden: Veranstalter ziehen positive Bilanz

In Mainz und Wiesbaden ist die 11. Theaterbiennale zu Ende gegangen. Die Veranstalter konnten mit rund 7.800 Zuschauern eine positive Bilanz vermelden.

Der Publikumspreis der Theaterbiennale ging an Alexander Moltschanow mit seinem Stück "Mörder".

Der Übersetzerpreis ging an Matthias Knoll. Er übersetzte die Produktion "Schwarze Milch" aus der lettischen Sprache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: