24.06.12 17:50 Uhr
 584
 

Unbekannte fütterten Schwan mit alkoholgetränkten Brotstückchen

In Radolfzell am Bodensee fiel Passanten ein Schwan auf, der hilflos am Ufer taumelte.

Es wurde vermutet, dass das Tier krank sei und man alarmierte die Polizei. Ein Tierretter setzte ihn wieder zurück ins Gewässer.

Es stellte sich heraus, dass Unbekannte den Schwan mit alkoholgetränkten Brotstückchen gefüttert hatten. In einer Pressemitteilung erklärte die Polizei, der Schwan wurde nicht in Ausnüchterungsgewahrsam genommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol, Schwan, Unbekannte, Rausch
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2012 18:08 Uhr von iarutruk
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn ich an meine Jugendzeit erinnere, haben meine Freunde und ich auch unsere Hühner "abgefüllt". Auf die Idee bin ich aber nur deshalb gekommen, weil ich es von meinem Vater gesehen habe, wie er unserem Hund Bier zu trinken gab.

Jetzt habe ich einen Kater, also eine männliche Katze, welche auf ätherische Öle abfährt. Ich habe meine Frau mit einer Creme, die diese Substanz beinhaltet, massiert. Da ist der Kerl zu meiner Frau gekrochen und hat sie abgeleckt. Minuten später ist er wie betrunken, traumatisiert rumgetorkelt. Seit dem ist er auf Entzug.
Kommentar ansehen
24.06.2012 18:13 Uhr von yannik93
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
Da würde ich: doch lieber irgendwelche Weiber abfüllen, hat man mehr von.
Kommentar ansehen
24.06.2012 18:50 Uhr von iarutruk
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@yannik93 mit 14 Jahren und das so in den 60zigern des letzten Jahrtausends war das nicht einfach "Weiber" abzufüllen.

In welchem Lebensalter befindest du dich überhaupt? Warum redest du von Weibern? Hast du so eine abgrundtiefe Einstellung gegenüber dem anderen Geschlecht? Mach dich mal schlau, denn da gibt e wirklich viele andere Wörter, mit denen man sie benamsen kann.
Kommentar ansehen
24.06.2012 21:21 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Mein Vater: hat mal unserem damaligen Schaf Bier aus der Nuckelflasche zum Kosten gegeben, dann meiner Mutter gesagt das Schaf stirbt.
Weiss nicht mehr was lustiger war, das torkelnde Schaf, oder die entsetzten Blicke meiner Mutter...(Manchmal kann nich echt`ne Sau sein sorry...)
Kommentar ansehen
24.06.2012 21:57 Uhr von Borgir
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wer Tieren Alkohol: gibt gehört ordentlich verprügelt. Fertig.,
Kommentar ansehen
25.06.2012 15:38 Uhr von Seravan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nuja: mir fällt nur glatt eine Szene au einer alten doku ein in welcher die Tiere vergorene Früchte verdrückt haben.
Kommentar ansehen
26.06.2012 12:24 Uhr von golddagobert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Seravan: Den Film den Du meinst heißt :
Die verrückte Welt der Tiere und die von Dir angesprochene Szene ist die, wo alle Tiere im Okawangabecken verfaulte und vergorene Marulafrüchte gegessen haben bis sie total betrunken waren. Meiner Meinung nach gehört dieser Film zu den lustigsten die ich je gesehen habe.

[ nachträglich editiert von golddagobert ]
Kommentar ansehen
26.06.2012 15:13 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau: danke für die Stütze.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?