24.06.12 17:40 Uhr
 36
 

Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Lennart Thy

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat Angreifer Lennart Thy verpflichtet. Er spielte bisher für die zweite Mannschaft von Werder Bremen, wurde dort aber auch in der Bundesliga und in der Champions League eingesetzt.

Der 20-Jährige bekommt einen Vertrag bis Juni 2014 und soll die Rückennummer 18 erhalten. Laut Trainer André Schubert ist Thy "ein talentierter und gut ausgebildeter Spieler." Schubert weiter: "Er ist offensiv variabel einsetzbar: Er kann sowohl im Angriff als auch im Mittelfeld spielen."

Thy ist aktueller U20-Nationalspieler und war 2009 Torschützenkönig bei der U17-Europameisterschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, FC St. Pauli, Lennart Thy
Quelle: www.fcstpauli.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2012 17:40 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Parallelen zu dem gerade abgewanderten Max Kruse drängen sich auf: Er kommt aus der 2. Werder-Mannschaft, wollte keine Ausleihe und bekommt die Rückennummer 18.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?