24.06.12 16:46 Uhr
 242
 

Gelerntes sollte vor dem Schlafengehen wiederholt werden

Wie die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine US-Studie jetzt berichtet, soll mal Gelerntes vor dem Schlafeingehen noch mal wiederholen.

Demnach wandert das Gelernte in das Langzeitgedächtnis, nachdem es geordnet worden ist.

Bei der Studie nahmen Studenten teil, wobei festgestellt worden ist, dass Wörter, die sie Abends lernten, am nächsten Tag besser wiedergegeben worden sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Gehirn, Lernen, Langzeitgedächtnis
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt
Neu entdeckte Mottenart mit auffallendem Kopfschmuck nach Donald Trump benannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2012 21:57 Uhr von Leeson
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nein echt? Das probiere ich gleich mal vor fünf Jahren aus.
Was für eine Neuigkeit!
Kommentar ansehen
25.06.2012 13:50 Uhr von Destkal
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das weiß eigentlich jeder Schüler der schonmal bis tief in die Nacht hinein für eine Arbeit am nächsten Tag gelernt hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Bundestag lehnt höhere Rente für ehemalige DDR-Bergleute ab
Neumünster: Gewalteskalation an Sprachschulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?