24.06.12 10:35 Uhr
 8.179
 

iPhone 5: Änderungen bei Front- und Rückkamera

Das kommende iPhone wirft weiter seine Schatten voraus. Nun sind Änderungen bekannt geworden, die angeblich die Front- und Rückkamera des iPhone 5 betreffen werden.

Der bei KGI Securities angestellte Analyst Ming-Chi Kuo hat vor Kurzem die neuen Details im Internet veröffentlicht. Dementsprechend werden die acht Megapixel der Rückkamera beibehalten. Nur die Größe der Blende ändere sich.

Dadurch will man Verbesserungen bei der Bewegungsunschärfe erreichen sowie ein geringeres Bildrauschen bei dunklen Aufnahmen. Die vordere Kamera wird Aufnahmen in HD-Qualität zulassen. Dadurch werden über das neue Display auch Facetime-Telefonate in 16:9 ermöglicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Kamera, HD, Front, iPhone 5
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2012 12:40 Uhr von darky207