23.06.12 20:18 Uhr
 63
 

Niederlande: Museum präsentiert Kunst aus Worpswede

Unter dem Titel, "Aufs Land! Die Künstlerkolonie Worpswede in Domburg", präsentiert das Marie-Tak-van-Poortvliet-Museum zur Zeit im niederländischen Nordseebad Domburg in der Küstenprovinz Zeeland Kunst aus Worpswede.

Unter den Werken befinden sich Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafik der ersten und zweiten Worpsweder Künstlergeneration.

Die Ausstellung wurde im Park des Museums um Skulpturen der zeitgenössischen Bildhauer ergänzt. Gäste können die Ausstellung bis Mitte November besuchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Kunst, Holland
Quelle: www.weser-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?