23.06.12 20:10 Uhr
 495
 

Philippinen: Dicke Polizisten müssen abspecken

Auf den Philippinen sollen die Beamten neben der Verbrecherjagd bald auch Kalorien bekämpfen.

Rund 3.000 übergewichtige Polizisten sollen durch Gymnastik, Laufen und Wandern fit für den Dienst gemacht werden. Auch Vorträge zur richtigen Ernährung sowie Stressmanagement gehören bald zum Alltag der Beamten.

Ziel des Programms ist es, dass nach zwei Monaten die Uniformen wieder passen und ausreichend Kondition für die Verbrecherjagd vorhanden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Polizei, Philippinen, Abnehmen, Kondition
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2012 23:39 Uhr von majorpain
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jups: War letztes Jahr auf den Philippinen im Urlaub wieviele Fastfood Läden die hatten das war ja nicht normal.
In Manilla 1 mal um den Block schätze 2 Km gelaufen da waren bestimmt 5-8 MC Donalds, Bürger King, jolleybee und noch 1 Chinisische Fastfood kette.
Kommentar ansehen
24.06.2012 08:46 Uhr von NetV@mpire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es passt eben doch: irgendwie immer :-D
http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?