23.06.12 19:46 Uhr
 222
 

Überarbeitetes Ende für "Mass Effect 3" kommt nächste Woche

Nachdem das Story-Ende von "Mass Effect 3" die Spieler verärgerte, bekam Entwickler BioWare die Kraft eines riesigen Shitstorms zu spüren. Nun lenkt BioWare ein und veröffentlicht einen Extended Cut-DLC, der das Ende verändert.

Der Extended Cut-DLC fügt dem Ende von "Mass Effect 3" neue Szenen und Epilogsequenzen hinzu. Dadurch sollen keine Fragen mehr offen bleiben, die einem den Abschluss verderben.

BioWare veröffentlicht den kostenlosen Extended Cut-DLC am 26. Juni für PC und Xbox 360. Die Version für die Playstation 3 folgt am 4. Juli.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andi774
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Woche, Mass Effect, Mass Effect 3
Quelle: www.gamersxl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2012 06:43 Uhr von Winneh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bischen reisserisch: Das Ende wird nicht geändert, nur umfangreicher erklärt.

"Durch zusätzliche Filmsequenzen und Epilogszenen wird der Extended Cut einen tieferen Einblick in Commander Shepards Reise vermitteln, abhängig von den Spielerentscheidungen während des Kriegs gegen die Reaper. "

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?