23.06.12 19:16 Uhr
 73
 

Brüggen: Mann wird bei Autounfall schwer verletzt

Ein Autounfall hat am heutigen Samstagmorgen eine schwer verletzte Person gefordert. Ein 19 Jahre alter Autofahrer war mit seinem Fahrzeug ins Schleudern gekommen und rammte schließlich gegen eine Garage.

Der verletzte junge Mann musste aus dem Wagen herausgeschnitten werden. Er war nicht ansprechbar.

Die Garage erlitt durch den Aufprall starke Beschädigungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, schwer, Autounfall
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?