23.06.12 16:58 Uhr
 233
 

Tine Wittler: Prominente tragen Schuld am Schönheitswahn

Tine Wittler, ihres Zeichens RTL-Wohnexpertin und TV-Moderatorin, beklagt den Schönheitswahn der Deutschen.

"Dass andere Frauen morgens aufstehen und sich schlecht fühlen, weil sie denken, ich bin so hässlich", erläutert sie und macht Kolleginnen aus unterschiedlichen Bereichen der Prominenz verantwortlich für den Schönheitswahn.

Sie gibt zu, dass sie wegen ihres Übergewichts oft verspottet wird und sie gar von 15-Jährigen als "fette Schlampe" bezeichnet wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KillingTO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schuld, Schönheit, Schluss, Prominente, Tine Wittler
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2012 17:05 Uhr von Sir.Locke
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wow, das sie das erkannt hat, nachdem es schon seit zig jahren diesen vorwurf gibt...
Kommentar ansehen
23.06.2012 17:14 Uhr von grandmasterchef
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Naja, die ist ja auch wirklich Dick: das die da kein gesundes mittelmaß finden. Models hungerharken. Wittler & die messie tante, sowie gossip sängerin sind zu dick. die haben ja nicht nur ein plauze.


Für Bademoden Models die 3x ins Fitness-Studio ohne an sich rumzuschnippeln gibts trotzdem respekt. ich find nun mal sexier wenn die ne stunde aufm laufband sind ohne sofort zu pumpen, statt sich n burger reinzuziehen. ist halt so.. mit unrealen vorstellungen hat das weniger zu tun.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?