23.06.12 16:47 Uhr
 205
 

Luxusjacht oder Traumvilla - Designer kreieren schwimmende Insel

Von allem etwas bietet das neue Design-Objekt der Firma Orsos aus Österreich.

Die schwimmende Traumvilla besitzt ebenso die Vorzüge einer Luxusjacht, besitzt aber keinen Motor. Mit Hilfe eines Schleppers kann man das "Insel-Boot" bewegen. Neben dem Whirlpool lädt auch das Oberdeck mit echten Palmen zum Ausruhen unter freiem Himmel ein.

Es gibt sechs Schlafzimmer mit je 20 Quadratmetern Größe und einem eigenen Bad. Zwölf Leute haben hier Platz und damit sich diese verwöhnen lassen können, ist noch Platz für eine vierköpfige Crew. Ende 2012 soll das "Insel-Boot" auf den Markt kommen. Etwa vier Millionen Euro zahlt man für seine "Insel".


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Insel, Villa, Designer, Yacht
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PISA-Studie: Deutsche Schüler außergewöhnlich gut in Team-Arbeit
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe
Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?