23.06.12 10:16 Uhr
 2.096
 

Fußball/EURO 2012: Stimmen zum Spiel Deutschland-Griechenland

Nach dem Einzug des DFB-Teams in das Halbfinale zeigte sich Bundestrainer Joachim Löw sehr stolz auf seine Mannschaft. Er wies darauf hin, dass Deutschland nun schon das vierte Mal in Folge in einem EM-Halbfinale steht. Zur Aufstellung sagte er, dass dies der Tag der Veränderungen war.

Der griechische Trainer Fernando Santos sagte, dass Deutschland sehr gut gespielt habe und sich so den Sieg auch verdiente. Er gratulierte dem DFB-Team. Kapitän Philipp Lahm sah das Spiel allerdings auch etwas kritisch. Vor allem in den ersten 15 Minuten wurde die Möglichkeiten nicht genutzt.

Zeitweise war die Elf nicht schnell genug und spielte leichtsinnig. Der griechische Spieler Sokratis ist der Meinung, dass sie gegen eine der besten Mannschaften der letzten fünf Jahre verloren. Für Bundeskanzlerin Angela Merkel war es ein tolles Spiel. Auch sie gratulierte der Nationalmannschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Spiel, Griechenland, EM
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2012 11:42 Uhr von The_Outlaw
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Korrektur: Es ist das 4. Turnier (also EMs UND WMs seit 2006) in Folge, bei dem die DFB-11 im Halbfinale steht - nicht die 4. EM. Über 2000 und 2004 sollte man auch lieber Stillschweigen bewahren...

Steht so auch nicht in der Quelle, wo einfach auch nur vom 4. Halbfinale die Rede ist. Gut, kann man missverstehen, wenn man es nicht zufällig selbst weiß.
Kommentar ansehen
23.06.2012 12:18 Uhr von jkhulk
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
Das: war ein super Spiel ! Hoffe wir kommen dieses mal bis ins Finale. Verdient hätten wir es !
Warum das ZDF so oft die Merkel eingeblendet hat weiss ich zwa nicht , wollte Fussball schauen und keine Horrorshow.
Kommentar ansehen
23.06.2012 16:32 Uhr von osnoh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@jkhulk: Das ZDF erhält das Fernsehbild von der UEFA und hat keinen Einfluss auf die Regie bzw. Kameraführung. Jedes Land bekommt das selbe Bild, das ZDF darf nur Kommentieren.
Wahrscheinlich wurde die Merkel wegen der Politischen Brisanz so oft gezeigt, wie sie reagiert...

Ich finde Sie dadurch Sympatisch!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?