23.06.12 09:30 Uhr
 438
 

Zehn Zylinder und 1.007 PS: Neuer Supersportwagen aus Brasilien am Start

Aus Brasilien kommt ein neuer Stern am Himmel der Supersportwagen. Dieser hört auf den Namen "DoniRosset" und beeindruckt mit seiner Form und seinen Leistungsdaten.

So arbeitet unter seiner Motorhaube der überarbeitete überarbeitete Zehnzylinder aus der Dodge Viper. Nach dem Feinschliff leistet dieser nun satte 1.007 PS. Damit erwächst er zu einem echten Gegner für den Bugatti Veyron.

Leider auch beim Preis. Wer einen der auf 50 Exemplare limitierten Dreisitzer sein eigen nennen möchte, muss mindestens 800.000 Euro mitbringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Brasilien, PS, Start, Supersportwagen, Zylinder
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?