22.06.12 16:23 Uhr
 107
 

Eishockey: Welche Deutschen sind gut genug für die NHL?

Die Vereine der amerikanischen National Hockey League (NHL) dürfen ab dem heutigen Freitag bei den Entry Drafts wieder die besten Jugendspieler für ihre Vereine transferieren.

Folgende neuen deutsche Kufencracks hoffen gedraftet zu werden: Niklas Treutle (Hamburg), Matthias Niederberger (Barrie Colts), Dominik Tiffels (Mannheim), Stephan Kronthaler (Landshut), Sven Ziegler (Berlin), Pascal Zerressen , Christian Kretschmann, Artem Klein und Patrick Klöpper (Krefeld).

Die Edmonton Oilers dürfen dabei als erstes Team wählen, da sie in der abgelaufenen Saison das schlechteste Team der NHL waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Deutsche, Eishockey, Saison, NHL, Talent
Quelle: www.eishockey-24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?