22.06.12 16:23 Uhr
 120
 

Eishockey: Welche Deutschen sind gut genug für die NHL?

Die Vereine der amerikanischen National Hockey League (NHL) dürfen ab dem heutigen Freitag bei den Entry Drafts wieder die besten Jugendspieler für ihre Vereine transferieren.

Folgende neuen deutsche Kufencracks hoffen gedraftet zu werden: Niklas Treutle (Hamburg), Matthias Niederberger (Barrie Colts), Dominik Tiffels (Mannheim), Stephan Kronthaler (Landshut), Sven Ziegler (Berlin), Pascal Zerressen , Christian Kretschmann, Artem Klein und Patrick Klöpper (Krefeld).

Die Edmonton Oilers dürfen dabei als erstes Team wählen, da sie in der abgelaufenen Saison das schlechteste Team der NHL waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Deutsche, Eishockey, Saison, NHL, Talent
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi
Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven
TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz findet am 3. September statt
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?