22.06.12 14:12 Uhr
 224
 

Würzburg: Motorradfahrer mit Tempo 162 in 80er Zone erwischt

Auf einer Bundesstraße in Würzburg erwischten Polizisten jetzt einen Motorradfahrer, der statt der erlaubten 80 mit satten 162 km/h unterwegs war.

Ein Polizeisprecher nannte das Verhalten des 44-jährigen Kradfahrers "unverantwortlich".

Der Mann wird nun mit drastischen Strafen rechnen müssen. So werden zum Beispiel vier Punkte in Flensburg und 600 Euro Bußgeld fällig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Strafe, Motorradfahrer, Tempo, Zone, Würzburg, Geschwindigkeitsüberschreitung
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2012 14:16 Uhr von Juin2k22
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Nichts gegen Motorrad fahrer.
Aber viele von denen sind generell zu schnell dran und werden viel zu leicht übersehen.
Das sollte sich ändern.
Härtere Strafen wären da von Vorteil, klingt viellicht ungerecht, aber dafür würde dann sicher weniger passieren.
Kommentar ansehen
22.06.2012 14:46 Uhr von Slingshot
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Dem Typ sollte man den Pappedeckel für mindestens ein Jahr abnehmen. Nur dann merkt er es sich.
Kommentar ansehen
22.06.2012 14:53 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das Problem: Viele von denen sind der Meinung, dass man sie eh nicht kriegen würde. Haben ja schliesslich kein Kennzeichen vorne, welches man blitzen könnte.

Und die meisten Starenkästen sind immer noch nicht in der Lage, von hinten zu blitzen.
Kommentar ansehen
22.06.2012 22:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Upps: Da scheinen wir einen empfindlichen Nerv der liieeeben Biker getroffen zu haben...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?