22.06.12 12:33 Uhr
 788
 

Atlanta/USA: Gefängnis fordert Insassen zum Ausbruch auf, um neue Schlösser zu testen

Die Gefängnisleitung in Atlanta/ Georgia hat sich einen merkwürdigen Wettbewerb ausgedacht, um die neuen Sicherheitsschlösser in den Zellen zu testen.

Die Insassen sollten versuchen auszubrechen und wer es schafft, die neuen Schlösser zu überwinden, bekommt eine extra Portion Essen.

Die Wettbewerbsidee ist höchst umstritten, man befürchtet, es könnte zu Unruhen zwischen den Häftlingen kommen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gefängnis, Wettbewerb, Schloss, Insasse, Atlanta
Quelle: www.abc27.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2012 14:13 Uhr von suppenteller
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hihi: ganz schön zynisch. Könnt von mir sein, die idee...
Kommentar ansehen
22.06.2012 14:34 Uhr von Bigobelix
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ist das eine Abspeckfarm: oder warum sollten die für eine Schüssel Reis zusätzlich das verraten?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?