22.06.12 12:14 Uhr
 465
 

"Futuruma" zurück im US-Fernsehen mit neuen Folgen und witziger Werbekampagne

Der "Simpsons"-Macher hat neben seiner Kultserie noch ein anderes Zeichentrickwerk, das bei den Fans mindestens so beliebt ist, jedoch weit weniger Einschaltquoten generieren konnte: "Futurama".

Nun ist die Serie in den USA wieder zurück und wird bald in neuen Folgen auf dem Sender "Comedy Central" weiterlaufen.

Begleitet wird das Comeback von einer witzigen Werbekampagne, in der die Figuren mit Bilderwitzen zu sehen sind. Dr. Zoidberg sagt beispielsweise: "Ich bin Arzt und habe deshalb immer recht".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Rückkehr, Werbekampagne, Comedy Central, Futurama
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedy Central gibt die neue Animationsserie "Jeff and Some Aliens" in Auftrag
Justin Bieber fleht Seth Rogen an, Opfer bei "Comedy Central Roast" zu werden
Oliver Pocher bekommt Show bei Comedy Central

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2012 12:28 Uhr von 50I50
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nix vergessen. zumindest ich nicht. freut mich. eine meiner liblingsserien.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedy Central gibt die neue Animationsserie "Jeff and Some Aliens" in Auftrag
Justin Bieber fleht Seth Rogen an, Opfer bei "Comedy Central Roast" zu werden
Oliver Pocher bekommt Show bei Comedy Central


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?