22.06.12 10:42 Uhr
 468
 

"Star Race": Neue TV-Show auf RTL

"Star Race" heißt ein neues Konzept von RTL.

RTL startet Ende August die neue Reality-Sendung, in der Promis auf einer einsamen Insel ausgesetzt werden und sich bis zur philippinischen Hauptstadt Manila ohne Geld in den Taschen durchschlagen müssen.

Mehrere Promi-Teams treten darin gegeneinander an: Pietro Lombardi und Sarah Engels aus DSDS verschlägt es beispielsweise auf die Insel. Moderiert wird die neue Show von Ex-DSDS-Jury-Mitglied Fernanda Brandao.


WebReporter: jolie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, TV, Show, RTL
Quelle: www.starflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2012 11:24 Uhr von bumfiedel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Na bei der News passt ja alles. Super Thema, Super Sender, Super Autor und Super Quelle!!! Vielen Dank für diese tollen Neuigkeiten....


Ironie off...
Kommentar ansehen
22.06.2012 11:48 Uhr von Katerle
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
eher für politiker: könnte man das nicht bei einigen politikern machen ?

den rücktransport könnte man dann aus kostengründen doch einfach mal wegfallen lassen :)
Kommentar ansehen
22.06.2012 11:54 Uhr von gravity86
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Das ist der Witz des Jahres: STARS: Pietro Lombardi und Sarah Engels XD ich kann nicht mehr lache mich gerade halb tot ^^

Sich ohne Geld irgendwo durchschalgen zu müssen, sollten die beiden doch eh gewohnt sein, daher ist das quasi nur eine Doku-Soap ^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Telekomaufsicht FCC hat Gleichbehandlung von Daten im Netz abgeschafft
Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?