21.06.12 20:44 Uhr
 111
 

Tipper aus Trier setzte 14,60 Euro ein und gewann 1,3 Millionen Euro

Bereits Mitte des vergangenen Monats war ein Spielteilnehmer bei der Zusatzlotterie Spiel 77 erfolgreich.

Der Tipper aus Trier (Rheinland-Pfalz) gewann damit rund 1,3 Millionen Euro. Sein Einsatz betrug dagegen lediglich 14,60 Euro.

Zunächst musste die Lottozentrale nach dem Millionen-Gewinner suchen. Doch jetzt hat er sich endlich schriftlich gemeldet. "Das Geld hat er inzwischen schon auf seinem Konto", so die Lottozentrale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Lotto,