20.06.12 22:36 Uhr
 58
 

Olympia-Plattform "Explore London 2012" auf Facebook gestartet

Facebook und das Olympische Komitee haben gemeinsam 18 Monate lang an der Olympia-Plattform "Explore London 2012" gearbeitet und diese nun gestartet.

Auf dieser Plattform wird den Athleten aus aller Welt unter anderem die Möglichkeit geboten, ihre Erfolge mit ihren Fans zu teilen oder auch persönliche Fotos hochzuladen. Zudem kann man einiges über die Vergangenheit der Olympischen Spiele lernen.

Andere soziale Netzwerke wie Twitter, Google+, Foursquare, Tumblr und Instagram wollen ähnliche Angebote anbieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Facebook, London, Eröffnung, Olympia 2012, Plattform
Quelle: www.virenschutz.info
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?