20.06.12 22:01 Uhr
 50
 

Kino: Colin Farrell spielt im Drama "Saving Mr. Banks" mit

Disney gab nun bekannt, dass der Schauspieler Colin Farrell im Drama "Saving Mr. Banks" mitspielen wird. Neben ihm wurden bereits Emma Thompson und Tom Hanks bestätigt. John Lee Hancock wird Regie führen.

Die Story basiert auf einer Vorlage der australischen Schriftstellerin P.L. Travers, die das bekannte Kinderbuch über das Kindermädchen Mary Poppins verfasst hat. Der Film wird sich hauptsächlich um Mr. Banks, Bankier und Vater der beiden Kinder Jane und Michael, drehen.

Das Drehbuch stammt von Kelly Marcel. Im Herbst wird in Los Angeles mit den Aufnahmen begonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Drama, Colin Farrell, Emma Thompson
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind": Trailer sorgt für Aufsehen
"Harry Potter"-Prequel: Colin Farrell soll eine Rolle erhalten
Colin Farrell sieht sich selbst nach Flops nicht mehr als Filmstar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind": Trailer sorgt für Aufsehen
"Harry Potter"-Prequel: Colin Farrell soll eine Rolle erhalten
Colin Farrell sieht sich selbst nach Flops nicht mehr als Filmstar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?