20.06.12 19:07 Uhr
 1.196
 

Star-DJ Steve Aoki: Vertrag offenbart kuriose Forderungen

Steve Aoki gehört momentan zu den angesagtesten Electrohouse-DJs aus den USA. Nun kursiert im Internet ein eingescannter Vertrag, aus dem hervorgeht, welche Forderungen Aoki an Veranstalter stellt, die ihn für ein DJ-Set buchen möchten.

So möchte Aoki für seine Gigs neben üblichem DJ-Equipment und Catering-Produkten auch ein Gummibot und einen Regie-Stuhl bereitgestellt bekommen sowie jeweils sechs Paar Herrenunterhosen und Socken.

Unter anderem dürfen auch umgerechnet circa vier Gramm an hiesigem Cannabiserzeugnis nicht fehlen, damit Aoki bereit ist, seinen DJ-Job auszuüben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: the_reaper
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Star, Vertrag, Job, Forderung, DJ
Quelle: www.harderbloggerfaster.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2012 19:07 Uhr von the_reaper
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ganz schöne Starallüren, der gute Mann.
Der komplette Vertrag kann übrigens in der Quelle eingesehen werden.
Kommentar ansehen
20.06.2012 19:29 Uhr von NoPq
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hab den Spacken schon live gesehen. Lohnt sich nicht wirklich... Bin zum Glück für lau reingekommen, ansonsten hätte ich es bereut.. Jetzt ist er mir gleich noch ne Spur unsympathischer ;)
Kommentar ansehen
20.06.2012 19:39 Uhr von ChaosKatze
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wer?!
Kommentar ansehen
20.06.2012 20:03 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht doch noch....die sollten mal über seinen Lohn reden, da is das bisjen Drumherum sicher schnell vergessen lol

Hier gibts nen halbwegs aktuellen Mix von ihm...hab ne aber noch net gehört...

http://mixing.dj/...
Kommentar ansehen
20.06.2012 22:07 Uhr von the_reaper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bibabuzzelmann: Aokis Gagenforderung pro Set möcht ich gar nicht erst wissen - bei den 20 Mio Dollar (!), die er sich bereits zusammengescheffelt hat.
Wie er es schafft 6 Unterhosen pro Abend zu verbrauchen, würde mich allerdings schon interessieren :D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?