20.06.12 18:03 Uhr
 118
 

Koblenz: Frau baut mit 2,59 Promille Auffahrunfall

In Koblenz verursachte eine 53-jährige Frau am gestrigen Dienstag einen Auffahrunfall.

Der Wagen vor ihr musste verkehrsbedingt leicht abbremsen, doch die Frau konnte nicht schnell genug reagieren und fuhr auf das Fahrzeug auf.

Die Polizei bemerkte dann schließlich, dass die Frau nach Alkohol roch und so ergab sich bei der Alkoholkontrolle ein Wert von 2,59 Promille. Der Wagen und der Führerschein der Frau wurden vorerst sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Alkohol, Promille, Koblenz, Auffahrunfall
Quelle: www.newsecho.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2012 19:35 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tjoa auf dass sie ihren Lappen nie wiederbekommt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?