20.06.12 17:59 Uhr
 149
 

Kaiserslautern: Frau von Mann mit Samuraischwertattrappe bedroht

Eine 46-jährige Frau aus Kaiserslautern erlebte am gestrigen Dienstagvormittag wohl den Schrecken ihres Lebens.

In einem Mehrfamilienhaus reinigte sie gerade das Treppenhaus, als plötzlich ein Mann mit einem langen Gegenstand auf sie zukam. Sie flüchtete in die Wohnung ihres Sohnes, da sie sich bedroht fühlte und war nun den Beleidigungen des fremden Mannes ausgesetzt.

Durch die Polizei lies sich später feststellen, dass es sich bei dem 34-jährigen Mann um einen Hausbewohner handelte, welcher glaubte, dass die Frau ein Einbrecher wäre. Der Gegenstand in seiner Hand war eine Samuraischwertattrappe, mit der er sie einschüchtern wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Frau, Einbrecher, Kaiserslautern, Bedrohung, Samuraischwert
Quelle: www.newsecho.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?