20.06.12 17:34 Uhr
 335
 

Internetauftritt des Prager Parlaments zeigt Porno-Film

Journalisten fanden in dem neuen Internetauftritt des Prager Abgeordnetenhauses einen Porno-Film, private Dateien und heruntergeladene Spielfilme.

Laut Sicherheitsexperten handelt es sich nicht um Dateien von Abgeordneten. Es soll sich um Dateien von Web-Administratoren handeln, die durch einen "Amateurfehler" auf die Seite gelangt sind.

Die Inhalte wurden bereits gelöscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Film, Regierung, Porno, Prag, Datei, Internetauftritt
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkoreas Militär schießt "UFO" aus Nordkorea ab
Israel: Frau wegen Verwendung von irreführenden Emojis zu Geldstrafe verurteilt
154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2012 18:42 Uhr von WayneIV
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist wohl jetzt irgendjemand sowasvon seinen Job los...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf
Jessica Simpson will keine Kinder mehr: "In diesen Uterus kommt nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?