20.06.12 17:00 Uhr
 297
 

Android: Amazon AppStore kommt

Bisher können Android-Nutzer in Deutschland ohne Kreditkarte keine Apps im offiziellen Store von Google kaufen. Nun zeigt Amazon den Leuten von Google, wie man es macht.

Der Online-Versandhändler Amazon hat heute bestätigt, dass der aus den USA bekannte "Appstore" nach Deutschland kommt. Ab heute können Entwickler ihre Apps einreichen.

Der Appstore wird neben Deutschland auch in England, Frankreich und Italien gestartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Amazon, App, Android, Kreditkarte, AppStore
Quelle: stadt-bremerhaven.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2012 17:00 Uhr von ChackZzy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das größte Problem von Googles Android gegenüber Apple? Es ist furchtbar blöd, an Apps zu kommen. Ohne Kreditkarte geht gar nichts. Das könnte sich nun mit dem Amazon Appstore ändern. Peinlich Google, dass euch ein Onlineversandhaus zeigen muss, wie es geht.
Kommentar ansehen
20.06.2012 17:42 Uhr von Krawallbruder
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wurde auch Zeit coole Sache, weil es jeden Tag ne andere (Top)App für Umme gibt :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?