20.06.12 15:57 Uhr
 866
 

Köln: 17-Jähriger verhaftet - Er hatte wohl vor, eine 15-Jährige zu vergewaltigen

In Köln nahmen Zivilfahnder der Polizei nun einen 17 Jahre alten Schüler fest, der womöglich kurz davor stand, eine 15-Jährige zu vergewaltigen. Der Junge gilt als psychisch labil.

Nach bisherigen Erkenntnissen soll er seiner Lehrerin gesagt haben, dass er jetzt die besagte 15-Jährige vergewaltigen gehen will. Kurz darauf verließ er tatsächlich den Unterricht. Die Lehrerin zögerte nicht lange und informierte die Polizei.

Beamte in Zivil fuhren zum Haus des Mädchens, wo der junge Mann dann auch wirklich auftauchte. Hier klickten für ihn die Handschellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Köln, Schüler, Vergewaltigung, Unterricht
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2012 16:00 Uhr von bingegenalles
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
warst du heute nicht in der schule spencinator ?
Kommentar ansehen
20.06.2012 16:01 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Mehr geht nicht wie Krank Sollte der jetzt in Knast oder in die Psychatrie?
Kommentar ansehen
20.06.2012 22:50 Uhr von MBGucky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Doch, es ist die Androhung einer Straftat. Das reicht manchmal schon aus. Aber wahrscheinlich wird er trotzdem in die Psychotrie kommen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?