20.06.12 12:16 Uhr
 2.870
 

Norwegen: Verletzter Wanderer setzt mit Hilferuf ganze Insel in Brand

Ein kanadischer Wanderer hat auf der Insel Hillesøy (Norwegen) für seine Rettung gesorgt - und nebenbei für den Einsatz von rund 20 Feuerwehrleuten und zwei Militärhubschraubern. Wie norwegische Medien berichten, habe sich der 25-jährige zuvor beim Hiking den Fuß gebrochen.

Mit seinem Handy hatte der Mann auf der Insel keinen Empfang. Nach drei Tagen des Wartens kam dem Kanadier eine wahrhaft zündende Idee: Er beschloss, ein Signalfeuer zu entfachen. Dummerweise fing auch sein Zelt dabei Feuer, wenig später brannten große Teile des Eilands.

Nachdem die Flammen durch das beschriebene Militär- und Feuerwehraufgebot unter Kontrolle gebracht werden konnten, wurde der Mann ins Krankenhaus geflogen. Joran Bugge von der norwegischen Polizei äußerte sich gegenüber der Zeitung "Nordlys", in diesem Fall sehe man von einer Klage ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Brand, Norwegen, Insel, Verletzter, Wanderer, Hilferuf
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette
Löhne: Großeltern ziehen Kinderwagen mit Baby an Auto durch Straßenverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2012 21:21 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Na und? Natürlich wiegt ein Menschenleben in diesem Fall höher!
Kommentar ansehen
20.06.2012 21:38 Uhr von yannik93
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
lol: bei dem läuft hahaha
Kommentar ansehen
20.06.2012 22:29 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
"Verletzter Wanderer setzt mit Hilferuf ganze Insel in Brand und kommt in dem Feuer um ^^"

Das hätte ich dann schon lustig gefunden, auch wenns eigentlich nicht lustig ist, würde aber gut in nen Film passen lol
Kommentar ansehen
30.12.2012 19:16 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob er dann auch wie Tom Hanks in "Verschollen" rumgehüpft ist und gerufen hat:
"IIIICH HAAABEEE FEUER GEMACHT" ?!

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
Einhorn-Frappuccino jetzt bei Starbucks erhältlich
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?