20.06.12 07:01 Uhr
 809
 

Unity-Browser-Grafik-Engine unterstützt nun auch DirectX 11

Die vierte Version der Unity Grafik-Engine wird auch DirectX 11 unterstützen. Außerdem wird die Engine auch auf dem Betriebssystem Linux laufen.

Dies geht aus einer Pressemitteilung von Unity Technologies hervor. Des Weiteren wird die Engine das Animationssystem verbessern.

Die Grafik-Engine kommt vor allen Dingen in Browserspielen zum Einsatz, wird aber auch von Entwicklern für Spiele wie "Wasteland 2" verwendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Linux, Browser, Verbesserung, DirectX 11
Quelle: www.gamestar.de