19.06.12 23:22 Uhr
 251
 

Tsunami-Kraftwerk: Konzept der Stromgewinnung durch Wellenenergie

Für den Betrieb von Wellenkraftwerken ist es nicht zwingend erforderlich, dass diese auf der Wasseroberfläche sein müssen. Auch auf dem Meeresboden kann man sich die Wellenenergie zu Nutze machen und in Strom umwandeln.

Es soll sogar möglich sein, mit etwas Ähnlichem wie einem Kraftwerk-Teppich pro Quadratmeter so viel Energie zu gewinnen, wie mehr als das, was Offshore-Windparks liefern sollen, die sich zur Zeit noch im Bau befinden.

Zur Zeit bleibt ein Tsunami-Kraftwerk noch ein Konzept, bei dem eine praktische Anwendung noch weit entfernt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 50I50
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Konzept, Tsunami, Kraftwerk, Stromgewinnung
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?